Gesundheitstipps

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr

Sicher hat jeder von uns gute Vorsätze mit ins neue Jahr genommen, aber wieviel ist davon noch geblieben nach 3 Wochen. Der Alltag hat uns alle schneller eingeholt, als uns lieb ist. Und so bleiben viele liebgewonnene Gewohnheiten wie im zurückliegenden Jahr.

Nehmen Sie sich deshalb Ihre guten Vorsätze und beginnen Sie mit einer Gewichtskontrolle. Allein durch eine gesunde, ballaststoffreiche Ernährung können Sie überschüssige Pfunde loswerden. Besonders empfehlenswert sind Hülsenfrüchte, Vollkornlebensmittel anstelle Brötchen und Gemüse sowie Obst. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, täglich 30 g Ballaststoffe zu sich zunehmen.

Als 2. Punkt empfehle ich reichlich Bewegung. Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur die falsche Bekleidung! Inzwischen werden die Tage auch wieder länger. Beim Aufenthalt an der Luft bekommt Ihr Körper auch viel Vitamin D durch die UV-Strahlung, was wiederum den Knochenstoffwechsel stimuliert und das Wohlbefinden fördert.

Warten Sie nicht auf das Frühjahr, sondern nutzen Sie die ersten Sonnenstrahlen bereits jetzt.

Viel Erfolg wünscht Ihnen

Dr. med. Michael Leicht